Oberostendorf im Ostallgäu - Landgasthof Wangerstuben Hotel und Restaurant zwischen Kaufbeuren und Buchloe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gästezimmer > Aktivitäten

Oberostendorf ist ein ruhiger Ort im Ostallgäu, der auf eine lange Geschichte zurückblickt. Es gibt Hinweise darauf, dass bereits Kelten vor der Römerzeit hier siedelten. In der Ortsmitte steht die Kirche Mariae Himmelfahrt. Der beeindruckende Bau stammt aus der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts und versetzt Besucher mit seinen üppigen Verzierungen in Staunen.

Zur Gemeinde gehören die Ortschaften Gutenberg, Lengenfeld und Unterostendorf. Der Sitz der Gemeindeverwaltung ist in Westendorf bei Kaufbeuren. In Gutenberg befindet sich das kleine Heimatmuseum. Hier haben museumsreife Gegenstände aus der Heimat ihren Platz gefunden, zum Beispiel gibt es dort eine alte Schusterwerkstatt.

 


Oberostendorf



Gemeinde:
Angerstr. 12
86869 Oberostendorf
+49 8344 / 8356
info@oberostendorf.de




zur Übersicht


 
 

Aktivitäten
____________________________________________________________________________________

 

Direkt vor der Haustür können Sie auf verkehrsruhigen Straßen Radfahren.
Die saftigen Wiesen und schönen Wälder laden zum Nordic Walking und zum Wandern ein.
Nur wenige Meter entfernt führt der Ostallgäuer Wanderweg auf seiner Route von Marktoberdorf nach Buchloe vorbei.
Im Sommer können Sie an den nahen Weihern in Welden Baden und die Sonne genießen.



 

Sport Angebote
____________________________________________________________________________________

 
  •    Golf


    -Golfclub an der Hammerschmiede (9 Loch Anlage)
    -Golfclub Bad Wörishofen (18 Loch Anlage)

  •    Tennis


    -Tennisplätze sind indoor und outdoor viele vorhanden,
      gerne beraten wir Sie und vereinbaren einen Termin für Ihr
      Spiel

  •    Klettern / Bouldern


    -Kletterzentrum Kaufbeuren von der
      DAV Sektion Kaufbeuren Neugablonz

  •    Schwimmen


   -Jordan Badepark Kaufbeuren (Hallenbad und Freibad)
   -Freibad Neugablonz
   -Weldener Weiher (erreichbar mit dem Fahrrad)
   -Therme Bad Wörishofen






 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü